Roggen Mischbrot mit Haselnüsse

 

Brote brauchen immer Ruhe. Auch das Roggen Mischbrot mit Haselnüsse muss lange gehen. Ich denke, das Thema Brote werde ich demnächst dann sporadisch immer wieder aufgreifen. Nun mache ich mir schon Gedanken was ich Euch in der Weihnachtszeit so bieten werde. Vielleicht werde ich auch zu Halloween was zaubern.

 

 Rezept für das Roggen Mischbrot:

 

500 g Roggenmehl

500 g Weizenmehl

175  g Sauerteig

    2 Päckchen Trocken Hefe

2 Teel. Salz

1 Prise Zucker

Brotgewürz nach Geschmack

ca. 450 ml. lauwarmes Wasser

200 g Haselnüsse oder auch gerne andere Zusätze

 

Aus allen Zutaten einen Teig kneteten, der nicht zu fest ist. Im Ofen bei ca. 50 C° eine halbe Stunde gehen lassen. Herausnehmen und zusammenschlagen (-:, wieder gehen lassen.

Zwei Kastenformen fetten. Den Teig halbieren, längst aufarbeiten, mehlen und in die Kästen geben. Nochmals aufgehen lassen. Den Ofen auf 240 C° vorheizen und ein Behälter mit Wasser hinein geben ( Wasserdampf ).

Dann die Kästen in den Ofen und 15 Min bei 240 C° anbacken. Danach 30 Minuten bei 190 C° ausbacken.

Auf ein Gitter stürzen und kalt werden lassen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0