Eierlikörboden

5 Eigelbe

80g Butter

 

5 Eiweiße

100g Zucker

 

100g gehackte dunkele Kuvertüre

100g Kokosflocken

100g gemahlene Mandeln

 

10g Rum

10g Eierlikör

 

Eigelbe und die Butter schaumig schlagen. Eiweiß und Zucker zu Schnee rühren. Kuvertüre, Kokosflocken und mandeln mischen.

Nun einen Teil des Eischnees unter die Buttermasse rühren, dann den Rest. Langsam das Gemisch aus Kuv, Kokos und Mandeln dazu heben. Eierlikör und Rum flott in die Masse geben.

In einen vorbereiteten Tortenring geben und ca. 30 min backen.

Auf Gitter stürzen und auskühlen lassen.

 

Ergibt 1 Boden für eine Eierlikörsahnetorte.