Schnelles Dinkelvollkornbrot

Schnelles Dinkelvollkornbrot

 

250 g Dinkelmehl

250 g Dinkelvollkornmehl

1 Tüte Trockenhefe

50 g Sesam

50 g Leinsamen

50 g Sonnenblumkernen

50 g Kürbiskerne

50 g Haselnüsse

2 Eßl. Obstessig

2 gestrichene Teel. Salz

2 gestrichene Teel. Zucker

nach Geschmack Kümmel, Fenchelsamen, Koreander u. ä

500 ml. warmes Wasser

Fett für die Kastenform, ein paar Körner für die Oberfläche 

Mit den Saaten und Nüssen kann man variieren, je nach Geschmack. 

 

Alle Zutaten zusammen mischen und verrühren. Der Teig ist sehr weich, bitte nicht wundern. Auch muss er nicht aufgehen. In eine gefettete und bemehlte Form schütten, Körner-Mischung auf den Teig streuen und bei 175 C°, 50 Minuten backen.

Brot stürzen und auf ein Gitter zum abkühlen geben.

                                       Noch warm, phantastisch lecker!!!