Zimtsterne

Leckere Zimtsterne, das edele Gebäck aus der Konditorei. Nur die besten Zutaten finden hier Verwendung.


500 g gemahlene Mandeln,

300 g Puderzucker

  2 Tl Akazienhonig

  2 Tl Zimt

  2 Eiweiße


Für den Guss:

1 Eiweiß

100 g Puderzucker


Aus den oben genannten Zutaten einen kompakten Teig kneten. Er wird etwas kleben, darum immer etwas Puderzucker auf die Arbeitsfläche sieben.

Dann den Teig auf ca. 1 cm dicke ausrollen und mit einem Teil des zuvor aufgeschlagenen Gusses gleichmäßig bestreichen.

Mit einem Sternausstecher den man immer wieder in etwas Wasser taucht, vorsichtig Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen..

Bei 150 C° ca. 12-14 Minuten antrocknen lassen.

Den übrig gebliebenen Teig mit etwas gemahlenen Mandeln und Zimt verkneten, so daß man ihn wieder ausrollen kann.

Dann wieder weiterverarbeiten wie zuvor.